imagovis-Logo

Kristina Patzak

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Praxis für Wertimaginationen WOP®

Literatur


Uwe Böschemeyer


Worauf es ankommt

Worauf es ankommt

Werte als Wegweiser

Immer mehr Menschen erleben heute ein Dasein ohne Werte und ohne Sinn, Krankheiten an Körper und Seele nehmen zu. Der Psychotherapeut Uwe Böschemeyer, ein Schüler Viktor E. Frankls, hat das Konzept der wertorientierten Persönlichkeitsbildung entwickelt, das vor allem zeigt, wie wichtig Werte sind für Glück und Selbstvertrauen im Leben. Er erklärt anhand aktueller Lebensthemen sein Konzept und macht es in seinen praktischen Folgen deutlich. Seit Jahren hilft er damit Menschen in der Sinnkrise, den Weg zu sich selbst und zu einem bejahenden Leben zu finden.
(Piper Verlag ISBN 3492044816)


Unsere Tiefe ist hell

Unsere Tiefe ist hell

Wertimagination – ein Schlüssel zur inneren Welt

In der Tiefe jedes Menschen liegt ein Schatz verborgen. Wertimagination ist ein Weg, diesen Schatz zu bergen. Innere Entdeckungsreisen führen zu den Quellen der Wertgefühle: zu Mut, Freiheit, Vertrauen, zu einer neuen Liebe zum Leben. Dieses Praxisbuch zeigt eindrucksvoll, wie das Erleben der inneren Welt das Sinngefühl weckt. Der unerwartete Reichtum persönlicher Bilder und Symbole bringt jeden, der sie sieht, ins Staunen: über sich selbst, über die Tiefe und Weite des inneren Lebens. Entdecken Sie 20 Leitlinien für die Sinnfindung im Alltag – für alle zutreffend, in Tausenden von Wertimaginationen überprüft. Eine Vielzahl an „Reiseberichten“ und praktischen Hinweisen bieten eine fundierte Grundlage zum Erlernen dieser Methode. Ein Beitrag zur Wertediskussion, der menschliche Erfahrung wirklich aufgreift.
(Kösel-Verlag, ISBN 3466366895)


Warum es sich zu leben lohnt

Warum es sich zu leben lohnt

Das Leben gleicht einer Schatzsuche: immer wertvoll, auch wenn der Sinn manchmal im Verborgenen liegt. Zahlreiche Hindernisse, die überwunden werden müssen, stehen uns bei der Suche im Weg. Das verlangt Vertrauen, dass man selbst mehr ist als ein Problem. Sich, andere und das Leben liebt. Dass man das Wesentliche sucht und die Einfachheit lebt. Sinn durch das Leben strömen lässt, auch wenn man ihn gerade nicht sehen kann. Seinen Weg geht und auf die eigene Stimme hört. Sich für das Glück öffnet und dabei die bunten Perlen findet, die im Staub liegen. Den eigenen Lebenskünstler entdeckt. Das Kind in sich leben lässt. In der Not sucht, was das Leben trotzdem lebenswert macht. Bewusst die eigenen Grenzen akzeptiert und doch die Freiheit spürt. Das bedeutet, den Sinn des Lebens als Herausforderung anzunehmen, die Rolle zu leben, die man immer leben wollte und die Liebe zu finden.
(Ecowin Verlag ISBN 3902404906)


Warum nicht

Warum nicht

Über die Möglichkeit des Unmöglichen

In jedem von uns steckt so viel wartendes Leben, das darauf drängt, endlich leben zu dürfen! Warum nicht, sagen enge Freunde, wenn wir mit all unserer Leidenschaft davon erzählen, wie wir nach unserer Idealvorstellung leben möchten, was wir ändern, welche Chancen wir ergreifen, wie wir unsere Fähigkeiten besser einsetzen würden. Warum nicht all unsere Möglichkeiten nutzen und das scheinbar Unmögliche wagen? Für ein wahrhaftiges, sinnerfülltes und selbstbestimmtes Leben gibt es zwei Voraussetzungen: Wir müssen begreifen, dass wir nicht auf Hilfe von außen warten dürfen, wenn wir unser Leben verändern wollen. Und wir müssen erkennen, dass unser Dasein begrenzt ist. Uwe Böschemeyer, Schüler Viktor Frankls, ruft dazu auf, mutig zu handeln. Wir müssen Bilanz ziehen und uns fragen: Haben wir bislang genug gesucht, gelebt, geliebt haben wir das Wesentliche gefunden?
(Ecowin Verlag ISBN 3711000592)



O. Carl Simonton


Auf dem Wege der Besserung

Auf dem Wege der Besserung

Schritte zur körperlichen und spirituellen Heilung

Von einer unheilbaren Krankheit zur völligen Genesung. Reid Henson erhält die niederschmetternde Diagnose: Krebs, unheilbar. Doch er gibt nicht auf. Er besucht ein Seminar von Dr. Simonton und wendet die hier gelernten Strategien und Techniken neben seiner konventionellen Therapie an. Und das bedeutet, sein Leben radikal zu verändern. Das Unglaubliche geschieht: Henson wird völlig gesund. Nach dem Weltbestseller Wieder gesund werden beschreibt Dr. Simonton in diesem Buch die weiterentwickelten Therapiemethoden, die an seinem Simonton-Cancer-Center gelehrt werden und die auf jede schwere Krankheit anwendbar sind. So bekommt der Leser einen umfassenden Einblick, wie er seine Heilung selber in die Hand nehmen kann. Darüber hinaus erzählt Reid Henson, wie er seinen Krebs besiegt hat, und ermutigt alle Menschen, die an einer schweren Krankheit leiden, die Hoffnung nicht aufzugeben und endlich ein erfülltes Leben zu führen.
(Rowohlt Verlag ISBN 3499611600)



Jürg Willi


Die Zweierbeziehung

Die Zweierbeziehung

Das unbewusste Zusammenspiel von Partnern als Kollusion

Das unbewusste Zusammenspiel in der Liebe. Jürg Willi ist mit diesem Buch weit über die Grenzen seines Fachgebietes Hunderttausenden von Lesern bekannt geworden, es gilt als Standardwerk der Paarliteratur. Wie beeinflussen sich Partner gegenseitig? Wie können Beziehungen die persönliche Entwicklung fördern, wie sie behindern? In diesem Buch entwickelt Jürg Willi das weltweit anerkannte Kollusionskonzept, das Konzept eines unbewusst abgestimmten Zusammenspiels der Partner. Trotz tiefgreifender Veränderungen in der Gestaltung von Partnerbeziehungen sind auch heute in jedem Menschen tiefe Sehnsüchte nach Umsorgtwerden und bedingungslosem Aufgehobensein wirksam. Gleichzeitig besteht aber auch die Angst, diesen Sehnsüchten zu erliegen und seine Autonomie zu verlieren. In diesem Zwiespalt bietet das Eingehen einer Kollusion eine ideale Lösung an. Dieses Zusammenspiel lässt die Erfüllung der Wünsche zu, bei gleichzeitiger Möglichkeit, den Partner zu kontrollieren. Wie unbewusste Sehnsüchte die Partnerwahl bestimmen und welche Schwierigkeiten und Konflikte dabei entstehen, ist das zentrale Thema dieses Buches.
(Rowohlt Verlag ISBN 3499627582)



Viktor E. Frankl


...trotzdem Ja zum Leben sagen

...trotzdem Ja zum Leben sagen

Ein Psychologe erlebt das Konzentrationslager

„Dieses meisterhafte Werk gehört zum kostbaren Bestand jener säkularen Literatur, in der die Grundwahrheiten unseres Jahrhunderts manifest werden.“ (deutschland-berichte)

Der 1945 niedergelegte Bericht »Ein Psychologe erlebt das Konzentrationslager« und die 1946 geschriebene dramatische Skizze »Synchronisation in Birkenwald«, die in diesem Band zusammengefaßt sind, wollen nicht Mitleid erregen oder Anklage erheben. Noch weniger geht es um die Situation des Grauens. Worauf es dem Neurologen Frankl vor allem ankommt, ist, zu beschreiben, durch welche Phasen der Entmenschlichung die KZ-Häftlinge gehen mußten und wie es doch einigen von ihnen möglich war, innerlich zu vollbringen, was das Buchenwald-Lied forderte: „... trotzdem Ja zum Leben sagen.“

Das Buch wurde in 26 Sprachen übersetzt, allein von der amerikanischen Ausgabe wurden an die neun Millionen Exemplare verkauft.

Über den Autor: Prof. Dr. Viktor E. Frankl (1905-1997) war Professor für Neurologie und Psychiatrie an der Universität Wien und Professor für Logotherapie u.a. in San Diego, Kalifornien. Begründer der Logotherapie. Inhaber von 29 Ehrendoktoraten.
(Kösel-Verlag ISBN 3466368596)



Kristina Patzak und Thomas Wagner


Schönheiten-Weisheiten - Cover

Weise Schönheiten – Schöne Weisheiten

Frauen im Licht der Einmaligkeit

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Schönheit und Weisheit zusammenpassen?

Dieser Frage sind der Fotograf Thomas Wagner und die Autorin Kristina Patzak nachgegangen. Heraus kamen 30 Porträts älterer Frauen, die beweisen, dass man auch im Alter noch Schönheit ausstrahlen kann.

Die Idee zu diesem einzigartigen Projekt hatte Kristina Patzak, als sie einst die positive Ausstrahlung der Großmutter ihres Mannes entdeckte. Mit 80 Jahren strahlten deren Augen immer noch wie die einer jungen Frau – trotz zweier Kriege, Flucht und Verlust von Kindern und Mann.

Lebenslust entdeckten Wagner und Patzak auch bei den Stuttgarterinnen, die sie in diesem Buch porträtieren. Kristina Patzak entlockte den Frauen witzige, traurige und bewegende Episoden aus ihrem Leben und ging der Frage nach, welche Werte und Glaubenssätze diese Frauen durch ihr Leben getragen haben.

Die ausdrucksstarken Schwarzweiß-Fotografien von Thomas Wagner konzentrieren sich auf das Wesentliche: das Gesicht eines Menschen. Es erzählt, wie es einem Menschen geht, wie er gelebt hat, und es verrät seine Charakterzüge. Die Darstellung lädt dazu ein, sich mit ihm zu beschäftigen.

Schönheiten-Weisheiten - Doppelseitze 1

Grafikdesignerin Jasmin Gronbach setzte Texte und Fotografien harmonisch in Szene. Die schlichte und klare gestalterische Linie stützt das optische Motto „Konzentration auf das Wesentliche“.

Presse: Stuttgarter Zeitung vom 4.11.2014

Erhältlich ist das Buch für 19,90 € bei Kristina Patzak oder Thomas Wagner

(Eigenverlag ISBN 3981702204, 9783981702200)

Kontakt